Es hat begonnen…

Es…. Also eigentlich mehr, „der Umzug“ hat begonnen. Der eigentliche Temin für den Umzug nach Fourisburg (an der Grenze zu Lesotho) für die ganze Familie ist nun offiziell auf die letzte Oktoberwoche festgelegt worden.

Doch schon jetzt nutzen wir jede Gelegenheit um Teile unserer Sachen nach Fourisburg zu bringen. Es ist eigentlich kaum zu glauben was sich in nur 5 Jahren hier so alles angesammelt hat.
Wir sind in der glücklichen Lage, dass das Haus in das wir offiziell am 1.November einziehen, bereits leer steht und wir Stück für Stück schon unsere Sachen hinbringen können.

20170908_132945   20170908_133004  

 

Diese Wochenende war ich mit dem deutschen Missionsleiter von OM Deutschland in Lesotho Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: Infos | Ein Kommentar

30 Jahre OM in Südafrika

OM30thAnneversarityBannerOM30thAnniversaryPic1Gestern hatten wir die Jubiläumsfeier zum 30. Jahrestag von OM in Südafrika.  Mit 300 geladenen Gästen haben wir zurückgeschaut und gefeiert, was Gott in den letzten 30 Jahren in und durch OM getan hat.

Wir konnten Zeugnisse von vielen ehemaligen und aktiven OMern hören. Und auch lustige Begebenheiten, wie z.B. von den Evangelisations-Einsätzen bei der Fußball WM in 2010 in Südafrika, wo eine Simulation über die verfolgte Kirche gründlich danebenging.  In der Veranstaltung stellte eine Jugendgruppe einen Überfall von Fanatikern auf eine christliche Kirche nach um in der anschließenden Gebetszeit für die verfolgte Kirche ein besseres Verständnis zu haben. Leider waren die lokalen Sicherheitsbehörden nicht informiert worden und aufgrund der laufenden Fußball WM etwas nervös, was der Jugendgruppe beinahe eine Nacht in der Untersuchungshaft eingebracht hätte. Es brauchte die Intervention des Bischoffs um das zu verhindern.

UPDATE:  Link zur Facebook Seite von OM South Africa mit mehr Bildern:

OM30thAnniversaryPic2

Die drei letzten Feldleiter von OM ZA zusammen auf der Bühne.

…zusammen mit einem deutschen Kollegen und seiner Frau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier noch eine kurze Übersicht über die aktuelle Arbeit von OM Südafrika (in English):

Kategorien: OM | Hinterlasse einen Kommentar

Lesotho: Visavorbereitungen 1

PoliceClearance_Station

Neue Reisepässe und polizl. Führungszeugnis beantragen bei der Deutschen Botschaft

 

Nun ist die Zeit gekommen, dass wir die Visa für Lesotho beantragen müssen.
Thabang, unser Mitarbeiter in Lesotho, ist für uns zum Immigration Office“(so eine Art Einwanderungsbehörde) in die Provinzhauptstadt Butha Buthe gegangen, um von dort Antragsformulare mitzunehmen und mehr Details über die benötigenden Dokumente zu erhalten. Dort musste er leider erfahren, dass Lesotho die Einreisebestimmungen verschärft hat. Zum einen sind die Kosten fuer die Antragsstellung und Erteilung eines Visa um ein vielfaches gestiegen. Dann wollen sie jetzt auch noch für ein Missionars Visa eine Bestätigung meiner Ordinierung zum Pastor/Priester sehen. :-0
Die Begründung des Immigration Officers war, Weiterlesen

Kategorien: Infos | 2 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.